Im Archiv suchen

...oder filtern nach Jahr

18.05.2021

Gegen Klimawandel und pro Demokratie: Bürgerenergiegenossenschaften selber gründen

Kostenfreier Info-Abend Der Klimawandel ist zum großen Teil durch fossile Energien bedingt, es werden Kriege um Ressourcen geführt, die Energieversorgung ist in den Händen weniger Konzerne. Es gibt viel zu tun – doch wie? Die über 1.000 Bürgerenergiegenossenschaften in Deutschland tun ganz konkret…
11.05.2021

Virtueller Gesprächsabend: Energiewende im Globalen Süden – Nachhaltige Zukunft dank grüner Bürgerenergie?

Die EWS Schönau laden in Kooperation mit dem BWGV am Dienstag, den 11. Mai 2021 von 18:00 bis 19:30 Uhr zu einem virtuellen Gesprächsabend ein. Unter dem Titel «Energiewende im Globalen Süden – Nachhaltige Zukunft dank grüner Bürgerenergie?» diskutieren Bärbel Höhn (MdB a.D. und heutige…
05.05.2021

100% erneuerbar – dezentral – intelligent und dynamisch vernetzt: Möglichkeiten für Energiegemeinschaften

Erneuerbare Energien sind dezentral organisiert und werden intelligent und dynamisch miteinander vernetzt. Dafür brauchen wir auch dezentrale Versorgungsstrukturen. Es fehlt weiterhin an Anreizen für eine dezentrale und verbrauchsnahe Energiewende. Die europäische Kommission schafft die Grundlage…
05.05.2021

Podiumsdiskussion: Die Zukunft der Energieversorgung liegt in Bürgerhand

Du möchtest mehr über erneuerbare Energien lernen und erfahren, wie du selbst Teil der Lösung sein kannst? Unser Kooperationspartner Patagonia lädt zu einem Abend mit Expert*innen aus der Bürgerenergie-Bewegung. Bürgerenergie ist eine Lösung für die vielfältigen Herausforderungen, mit denen die…
30.04.2021

Englischsprachiges Webinar: Erschließung gemeinschaftsbasierter Flexibilitäten zur Umgestaltung des Energiesystems

Energiegemeinschaften werden oft synonym für innovative digitale Dienste dargestellt, die nachfrageseitige Flexibilitäten wie optimierten Eigenverbrauch oder Aggregation beinhalten. Auf jeden Fall spielen sie eine Schlüsselrolle in einem dezentralen Energiesystem, das auf einem ständigen Austausch…
30.04.2021

Online-Konferenz: Geldgipfel 2021 - Respekt oder Rendite

Diskutieren Sie am 30. April und 1. Mai digital auf dem 4. Geldgipfel mit Expert*innen wie Prof. Maja Göpel und Dr. Daniel Dahm. Oder finden Sie in Workshops neue Lösungen für einen wirtschaftlichen Wandel, der Menschen, Wirtschaft und Umwelt zusammen denkt, statt blinden Wachstumsdogmen zu dienen! …
28.04.2021

Webinar: Dezentrale Energiewendeoffensive statt Netzblockade

Unter dem Motto „kontrovers – konstruktiv – klimafreundlich“ bündeln die ENERGIETAGE 2021 in dem Superwahljahr alle relevanten Akteure in den Themenfeldern Energiewende und Klimaschutz unter einem Dach. Dies mit dem Ziel, die jetzt anstehendenden energie- und klimapolitischen Weichenstellungen…
26.04.2021

Pressegespräch zum Kauf des Berliner Stromnetzes und zur Beteiligung der Bürger*innen

Am 27.04.2021 soll der Berliner Senat über den Kauf des Berliner Stromnetzes entscheiden. Sowohl die Rekommunalisierung als auch die genossenschaftliche Beteiligung der Bürger*innen am Netz hat sich Rot-Rot-Grün im Koalitionsvertrag zum Ziel gesetzt. Expert*innen und zivilgesellschaftliche Akteure…
22.04.2021

Kongress Klimaneutrale Kommunen

Der Kongress Klimaneutrale Kommunen steht von Beginn an ganz im Zeichen der praktischen Umsetzung und Beschleunigung der Energiewende auf kommunaler Ebene. Da die Maßnahmen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie weiter unser aller Alltag bestimmen, die Energiewende aber nicht warten kann, wird der…
15.04.2021

Rosenheimer Klimafrühling 2021

Noch nie war die Dringlichkeit von Energiewende und Klimaschutz präsenter als in der letzten Zeit. Erschreckende Erkenntnisse zu Fortschritt und Folgen des Klimawandels, die größte internationale Jugendbewegung seit Jahrzehnten und die ersten Versuche von Regierungen, dem Klimaschutz einen…