Termine

19.04.2018

KLIMA.SALON in Düsseldorf: Ein Preis für CO2? Warum, wie und mit welchen Wirkungen soll CO2 einen Preis erhalten?

Im vergangenen Jahr erfuhr die Debatte um die Bepreisung des klimaschädlichen CO2 wieder Aufwind, nachdem Akteure aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam eine stärkere Bepreisung von CO2  forderten. Seitdem gibt es eine Fülle an Papieren, Forderungen und Studien, die alle der Frage nachgehen: Wie kann solch ein Preis gerecht und...
mehr
20.04.2018

Praxisworkshop in Frankfurt/Main: Mieterstrommodelle erfolgreich planen und umsetzen

Das Potenzial für die Nutzung von Solarstrom in Mietshäusern ist enorm. Welche Möglichkeiten dies eröffnet und wie Sie Mieterstromprojekte planen und umsetzen, thematisiert der Praxisworkshop mit den "Mieterstrom-Pionieren" der Heidelberger Energiegenossenschaft. Bei Neubauten oder Renovierungen greifen zunehmend strenge energetische...
mehr
26.04.2018

8th German-Norwegian Energy Conference in Oslo: Power to Change – governments, climate & mobility

Deutsche-Norwegische Handelskammer lädt Sie zu der jährlich stattfindenden Deutsch-Norwegischen Energiekonferenz in Oslo ein. Die Konferenz befasst sich mit folgenden Themenschwerpunkten: Die Regierungsbildung in Deutschland und Norwegen und die Wirkung auf die Klima- und Energiepolitik, die Elektrifizierung der Gesellschaft und die...
mehr
26.04.2018

Magdeburg: Werkstattgespräch "Wege aus der Klimakrise": Was braucht es für eine sozialverträgliche Energiewende?

Die Veranstaltungsreihe der grünen Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt „Werkstattgespräche: Klimakrise“ geht in die zweite Runde mit der Frage „Was braucht es für eine sozialverträgliche Energiewende?“. Statt findet das Gespräch am 26. April 2018 von 15.00 – 17.30 Uhr im Landtag von Sachsen-Anhalt (Domplatz 6-9, Magdeburg). Die soziale Frage und...
mehr
28.04.2018

Geldgipfel 2018 "Von der Finanzwirtschaft zur Realwirtschaft – 10 Jahre nach Lehman Brothers"

Der nächste Geldgipfel der GLS Bank Stiftung findet am Sa 28. April und So 29. April 2018 – erneut an der Universität Witten/Herdecke statt. Das Motto: Von der Finanzwirtschaft zur Realwirtschaft – 10 Jahre nach Lehman Brothers. Was hat sich seit 2008 verändert, was nicht? Was muss sich ändern, damit wir in weiteren 10 Jahren im Jahr 2028...
mehr
04.05.2018

Dossenheim/Heidelberg: Praxiswerkstatt Ladenetz in Bürgerhand

Die Elektromobilität ist im Kommen. Gelegenheit für Sie als Bürgerenergiegenossenschaft aktiv zu werden und Teil eines genossenschaftlichen Ladenetzes zu werden. Von der Ladetechnik, Ladeprinzipien, den Nutzertypen, der Vernetzung und Abrechnung: Bei der Errichtung von Ladestationen sind technische, rechtliche und soziale Aspekte zu beachten, um...
mehr
17.05.2018

C.A.R.M.E.N.-Fachgespräch in Freising: „Aus Abwärme Strom erzeugen“

Am 17. Mai 2018 veranstaltet C.A.R.M.E.N. e.V. in Freising ein Fachgepräch zum Thema „Aus Abwärme Strom erzeugen“. Innerhalb des Fachgesprächs sollen alle relevanten Fragestellungen,  die  mit  der  Verstromung  von  Abwärme  einhergehen,  erörtert  werden.  Neben  der  aktuellen ...
mehr
31.05.2018

REM-Forum in St. Gallen 2018: "Disruptive Decentralization? Energy Markets at a Crossroads"

Das 9. St. Gallen Forum für Management der Erneuerbaren Energien wird sich dieses Jahr mit dem Thema "Disruptive Decentralization? Energy Markets at a Crossroads" beschäftigen. Hier werden Trends und Marktchancen einer innovativen Energiezukunft diskutiert. Neben fachlicher Expertise und der Möglichkeit zu intensivem Networking bietet...
mehr
06.06.2018

Dresden: Regionalkonferenz Innovationen durch dezentrale Erneuerbare Energien, 6. Juni

Innovationen durch dezentrale Erneuerbare EnergienAEE-Regionalveranstaltung in DresdenDatum: Mittwoch, 06. Juni 2018, 10–17:15 UhrOrt: Börse, Messering 6, 01067 DresdenDas Innovationspotenzial der dezentralen, erneuerbaren Energieversorgung ist enorm. Es gilt, insbesondere die Perspektiven für Kooperationen zwischen Energiewirtschaft,...
mehr
14.06.2018

Kooperationsveranstaltung "Bürgerenergie im ländlichen Raum"

Unter dem Titel "Bürgerenergie im ländlichen Raum - Bürger, lokale Aktionsgruppen & Klimaschutzmanager gemeinsam für eine nachhaltige Energieversorgung" findet am 14. und 15. Juni eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem BBEn und der deutschen Vernetzungsstelle ländliche Räume (dvs) in Emsdetten statt. Im Fokus der Veranstaltung...
mehr
22.06.2018

Praxisworkshop in Recklinghausen: ”Analysieren - Entscheiden - Anpacken”

Bürgerwerke eG und Netzwerk Energiewende Jetzt e.V. in Kooperation mit der EnergieAgentur.NRW veranstalten ein Praxisworkshop mit dem Titel ”Analysieren - Entscheiden - Anpacken!“  am 22. Juni 2018. Sie erwartet ein Tag mit hohem praktischen Nutzen – in einer guten Mischung von kurzen Impulsen, Praxisbeispielen von Energiegenossenschaften,...
mehr
29.06.2018

Rostock: AEE-Regionalkonferenz: Flexibilität mobilisieren, 29. Juni

Erneuerbare Energien sollen in Zukunft die Verantwortung für unsere Versorgung übernehmen. Dafür müssen Sonne, Wind und Bioenergie sich besser mit ihren Verbrauchern abstimmen. Anlagen und Infrastruktur müssen nachgerüstet werden, hin zu einem flexibel vernetzten Zusammenspiel.Dieses Update unseres Energiesystems steht im Mittelpunkt der...
mehr
06.07.2018

Stromseminar 2018 in Schönau im Schwarzwald

EWS Schönau organisiert in den Tagen vom 6. bis 8. Juli das 19. Stromseminar in Schönau im Schwarzwald. Interessierte Akteure aus der Bürgerenergie werden im Stromseminar aktuelle Berichte, Hintergründe und Diskussionen rund um die Themen Energiewende, Klimaschutz und Bürgerbeteiligung erleben können. Das Programm steht aktuell noch nicht fest,...
mehr
09.07.2018

Würzburg: 26. C.A.R.M.E.N.-Symposium „Märkte der Zukunft – erneuerbar & nachhaltig“

Seit 1992 veranstaltet C.A.R.M.E.N. e.V. jährlich das zweitägige Symposium. Die in Würzburg stattfindende Tagung greift aktuelle Themen rund um die Energiewende auf und bietet reichlich Gelegenheit zum fachlichen Austausch. Über 60 namhafte Referenten und Moderatoren aus Wissenschaft und Praxis analysieren und diskutieren Trends und Entwicklungen...
mehr
28.07.2018

Klimacamp und Degrowth Sommerschule im Braunkohletagebaugebiet bei Leipzig

Dieses Jahr findet der Klimacamp und Degrowth Sommerschule vom 28. 07. bis 05. 08 im Braunkohletagebaugebiet bei Leipzig statt. Die Sommerschule deckt mit ihren eine Woche dauernden Kursen, Workshops und Podiumsdiskussionen wieder ein breites Spektrum an Themen ab: von praktischen Fähigkeiten über aktivistische Strategien bis hin zu ...
mehr
20.11.2018

Zukunftsforum Energiewende 2018 in Kassel

In diesem Jahr findet das von einer Vielzahl von Energiewende-Akteuren veranstaltete Zukunftsforum Energiewende am 20. und 21. November 2018 in der documenta-Halle in Kassel statt. Der Transfer von Wissen und Erfahrungen rund um die Gestaltung des Wandels in Städten, Gemeinden und Regionen steht im Mittelpunkt der zweitägigen Veranstaltung. Die...
mehr