Bremer SolidarStrom

Der Bremer SolidarStrom bringt die Energie- & Wirtschaftswende in Bremen und umzu voran – gemeinsam mit dir. Das geht ganz einfach: Beziehe von uns Ökostrom, ein Balkon-Solarmodul oder baue mit uns eine Solaranlage. Als solidarische Community unterstützen wir uns gegenseitig dabei. Gemeinsam packen wir’s an – für ein gutes Klima!
Der Bremer SolidarStrom plant und koordiniert den gemeinschaftlichen Selbstbau von Solaranlagen. Wir leiten Euch an, unterstützen Euch mit unserer Expertise und leihen Euch nötiges Werkzeug – alles sicher und versichert. Damit könnt Ihr selbst Hand anlegen und Geld sparen. Elektro-Arbeiten werden von Fachkräften durchgeführt. Durch Kooperationen mit Bürger-Energie-Genossenschaften können wir auch für die Finanzierung der Anlage sorgen und Ihr pachtet sie.

Ein Balkon-Solarmodul spart jährlich ca. 75 € Stromkosten und 100 kg CO2. Jeder Haushalt darf bis zu zwei Balkon-Solarmodule benutzen und damit schnell und einfach an der Energiewende teilnehmen. Balkon-Solarmodule sind sicher, ökologisch sinnvoll und legal. Die Installation ist ganz einfach. Mit unserem solidarischen Preissystem entscheidest Du selbst, was Du zahlst: 400, 500 oder 600€.

Mit unserem gemeinwohlorientierten Ökostrom fördern wir die Energie- und Wirtschaftswende. Der Ökostrom wird von den EWS Schönau geliefert. Er ist zertifizierter, 100%iger, echter unabhängiger Ökostrom. Die EWS sind ein Ökostrom-Pionier und als Genossenschaft organisiert. Unser Ökostrom wird z.B. auch im Ökostrom-Report der Umweltorganisation Robin Wood oder auf utopia.de empfohlen.
Art der Organisation:
Bürgerenergiegemeinschaften
Aktivitäten:
Bürgersolaranlagen, Balkonmodul-Vertrieb, Ökostromtarif
Mitgliedschaften:
BBEn
Mitglieder:
1-100
davon Frauen:
ca. 30-40%
Von den 8 Aktiven sind 3 Frauen
Bremer SolidarStrom (Allgemeinbildung - Natur Mensch Technik e.V.) Wielandstr. 15 28203 Bremen +49 421 17310792 https://bremer.solidarstrom.de/