BürgerEnergie Thüringen e.V.

Der Verein BürgerEnergie Thüringen e.V. (kurz: BETh e.V.) ist der Dachverband der Thüringer Energiegenossenschaften. Er dient der Vernetzung aller in Thüringen aktiven Energiegenossenschaften unter dem Dach „BürgerEnergie Thüringen“.
Der Verein BürgerEnergie Thüringen e.V. ist der Dachverband der Thüringer Bürger-Energiegenossenschaften.

Die Vernetzung aller in Thüringen aktiven Energiegenossenschaften unter dem Dach „BürgerEnergie Thüringen“ soll einen Beitrag dazu leisten, das vorhandene Wissen allen zugänglich zu machen und noch mehr Menschen zu ermuntern, sich vor Ort genossenschaftlich für die Energiewende zu engagieren.

Die Thüringer Energiegenossenschaften sind Treiber der Energiewende auf lokaler Ebene:
Bürgerinnen und Bürger engagieren sich hier für erneuerbare Energien und Energieeffizienz, aber auch für regionale Wertschöpfung und Akzeptanz der Projekte vor Ort.

Die Thüringer Energiegenossenschaften bieten ein breites Spektrum von Projekten:
Von der Erzeugung erneuerbarer Energie, dem sparsamen und effizienten Umgang mit Energien bis hin zu Beteiligungsmodellen an Energieversorgungsunternehmen.

Steubenstr. 22
99423 Weimar
Bürozeiten: Mo. 9-13 Uhr / Do. 14-18 Uhr
Tel.: 03643 / 211 60 15
Art der Organisation:
NGOs
Aktivitäten:
Bürgersolaranlagen, Bürgerwindparks, Balkonmodul-Vertrieb, Gemeinschaftliches E-Car-Sharing, Ökostromtarif, Genossenschaftliche Nahwärmenetze, Bioenergiedörfer, Energiebildung und Beratung
Mitgliedschaften:
BBEn, BE Thüringen, Bürgerwerke
Mitglieder:
1-100
davon Frauen:
- (Mitgliedschaft nur juristischer Personen)
0 bis 50 % in den Mitgliedsgenossenschaften
BürgerEnergie Thüringen e.V. Steubenstr. 22 99423 Weimar +49 3643 / 211 60 15 http://www.buergerenergie-thueringen.de