26.03.2020

20 Jahre EEG – Welche Rahmenbedingungen brauchen die Erneuerbaren Energien?

Am 1. April 2020 feiert das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) sein 20-jähriges Bestehen. Das EEG ist das wichtigste Klimaschutzinstrument der Bundesrepublik, das weltweit rund 100 Mal kopiert wurde.
Doch wie geht es mit dem Ausbau der Erneuerbaren Energien weiter? Welche Rahmenbedingungen braucht es, um neue Anlagen in den Markt zu bringen und wie geht es mit den Erneuerbare Energien-Anlagen weiter, wenn die garantierte Vergütung für die ersten Anlagen ausläuft? Anlässlich des runden Geburtstages wollen wir über die Wirkungen, Chancen und Schwächen des EEG sprechen und daraus Schlüsse ziehen, wie die Rahmenbedingungen für die neue Energiewirtschaft aussehen müssen.

Weitere Informationen zum Programm folgen in Kürze hier.


Uhrzeit und Datum: 9:30 bis 13:00 Uhr am 26.03.2020

Ort: Bundespresseamt, Reichstagufer 14, 10117 Berlin

Veranstalter: BEE Bundesverband Erneuerbare Energien e.V.