Im Archiv suchen

...oder filtern nach Jahr

27.07.2015

Meinung der Woche - Öko trifft regional

Viele Stadtwerke setzen auf lokale Verbundenheit. Stromprodukte, die Regionalität und Ökologie verbinden, bieten neue Chancen. Denn mehrere Umfragen, wie zuletzt das Energiewende­barometer des DIHK, zeigen: Es besteht reges Interesse an heimischem Ökostrom. Dr. Thomas E. Banning…
16.07.2015

Neue Umfrage: Einbruch bei Gründungszahlen von Energiegenossenschaften um 60 Prozent

Die aktuelle DGRV-Jahresumfrage verdeutlicht erneut den dramatische Einbruch bei den Neugründungen von Energiegenossenschaften. Deren Zahl ist mit 54 in 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 60 Prozent zurückgegangen – 2013 waren es noch 129. Diese Ergebnisse der aktuellen Umfrage des Deutschen…
07.07.2015

Studie: Ausschreibungen hemmen Bürgerenergie

Text und Fotos von Christoph Rasch, energy.aktuell. Jetzt ist es auch wissenschaftlich belegt: Die geplanten Ausschreibungsregeln für neue Ökostromanlagen sind ein Hemmnis für die Bürgerbeteiligung bei der Energiewende. Dies ist das Ergebnis einer neuen Studie, die das Bündnis Bürgerenergie in…
02.07.2015

Neue Prokon-Genossenschaft ist ein Meilenstein der Bürgerenergiewende

„Die Entscheidung ist ein Meilenstein in der Geschichte der Bürgerenergie“, sagt Dr. Thomas Banning, Vorstandsvorsitzender im Bündnis Bürgerenergie. „Die Genussrechtsinhaber haben sich dafür entschieden, das in Zahlungsschwierigkeiten geratene Unternehmen dauerhaft in Form einer Genossenschaft…
26.06.2015

Newsletter des Bündnis Bürgerenergie e.V. vom 26.6.2015

Die Potentiale sind riesig im Effizienzmarkt. Und auch hier zeigt sich, welch eine zentrale Rolle die Bürgerinnen und Bürger spielen. Denn wirklich heben lassen sich die dezentralen und kleinteiligen Einsparmöglichkeiten nur mit der Beteiligung der Menschen: in den Wohnhäusern, öffentlichen…
25.06.2015

Bündnis Bürgerenergie befürwortet Prokon-Genossenschaft

„Die Entscheidung für die Prokon-Genossenschaft wäre ein wichtiges Signal für die Stärkung der Energiewende in Bürgerhand“, erklärt Dr. Thomas Banning, Vorstandsvorsitzender im Bündnis Bürgerenergie im Vorfeld der Gläubigerversammlung am 2. Juli , bei der es um eine wegweisende Entscheidung zur…
18.06.2015

Neue Studie zeigt: Bürgerenergie zentraler Bestandteil der Effizienzwende

Die Erfolgsgeschichte der Bürger-Energiewende im Strombereich muss auch beim Energiesparen fortgeschrieben werden. Im Effizienzmarkt existieren riesige Potenziale, um genau dort aktiv zu werden, wo lokales Wissen, Verantwortung und Vernetzung ineinandergreifen. Denn der Erfolg dezentraler und…
16.06.2015

Debattenbeitrag: Neue Dynamik für Energiegenossenschaften nötig

Jakob R. Müller, Wissenschaftler und Mitglied im Rat für Bürgerenergie, hat mit weiteren Autoren aus dem Forschungsnetzwerk Energiegenossenschaften einen interessanten Beitrag zum Status Quo der Energiegenossenschaften geschrieben. Die Kernthese lautet, dass neue Dynamik nötig ist, um eines der…
26.05.2015

Newsletter des Bündnis Bürgerenergie e.V. vom 26.5.2015

In der dezentralen Direktversorgung der Bürger mit erneuerbarer Energie liegt die Zukunft der Energieversorgung. Dafür setzt sich das Bündnis Bürgerenergie (BBEn) ein. Doch die Teilhabe der Bürgerinnen und Bürger an der Energiewende wird gerade torpediert. Die Bunderegierung feilt an einem…
11.05.2015

Bündnis Bürgerenergie e.V. im Haus der Energie

Am 11. Mai trafen sich die Mitglieder des Bündnis Bürgerenergie e.V. zu ihrer jährlichen Vollversammlung. Gastgeber war die Energiegenossenschaft Odenwald in Erbach. Die 35 Anwesenden diskutierten über die Situation der Bürgerenergie und die Erfolge des letzten Jahres. Das BBEn wird als Stimme der…