04.11.2017

Kohle-Protest stärkt Klima-Konferenz: Bündnis Bürgerenergie mit dabei

Bonn, 4. November 2017. Auf der Demonstration "Klima schützen - Kohle stoppen" aus Anlass der Eröffnung der Weltklimakonferenz in Bonn haben 25.000 TeilnehmerInnen deutlich die sofortige Umsetzung des Pariser Klimaabkommens und den Ausstieg aus der Kohle gefordert - mit einem erfreulichen Medienencho. Die Demo-Organisatoren resümieren selbstbewusst: "Seit Samstag gibt es keinen Zweifel mehr -  auch in Deutschland gibt es eine Klimabewegung!" Auch das Bündnis Bürgerenergie, Mitglied im Unterstützerkreis der Demonstration, war in Bonn mit einem Infostand vor Ort. Vielen Dank an alle, die am Samstag Ihren Weg nach Bonn gefunden haben! Einen Medienspiegel finden Sie auf der Seite der Demonstrations-Organisatoren, fotografische Eindrücke u.a. hier.